Mehr Infos

News und Tech-Blog

Erfahren Sie mehr über unsere neuesten Projekte und was uns sonst noch bewegt!

Laufzeiten von Joomla! und PHP

Bewerten Sie unsere News:
5.00 von 5 - 2 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Seit nun einem Jahr gibt es die Version 4 von Joomla als Major-Release. Ein gewaltiger Schritt für das Joomla-Projekt. Viele Joomla-Websites sind aber noch immer nicht aktualisiert, hauptsächlich sind noch Joomla 3 Versionen im Einsatz.

Wichtig dabei ist, das es für Joomla 3 ab August 2023 keine Sicherheits-Updates mehr geben wird. Neue Features werden für Joomla 3 schon seit einem Jahr nicht mehr veröffentlicht.

Wie es mit dem Joomla CMS weitergeht haben wir in der folgenden Grafik zusammengefasst. Die Roadmap wurde aus verschiedenen Informationen zusammengetragen und gilt ohne Gewähr.

Die nächste Generation des CMS ist bereits in einem Jahr im August 2023 mit Joomla 5 geplant.

Die Laufzeit von Joomla 4.x wird aktuell mit mindestens bis Ende 2024 angegeben. Ein Update auf die nächste Version 5 soll dann allerdings wesentlich einfacher erfolgen als der Schritt von Version 3 auf 4.

Joomla Roadmap Versionen

Auch bei der Programmiersprache PHP tut sich einiges. PHP ist die Basis für die meisten Content Management Systeme. WordPress, Joomla oder Drupal basieren allesamt auf PHP.

Joomla 3 Versionen laufen größtenteils noch auf Versionen 7.x, welche Ende 2022 ihre Laufzeitenden haben. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir grundsätzlich nur noch den Einsatz von PHP 8.0. Für PHP 8.1 ist es aus unserer Sicht noch einen Tick zu früh, was Stabilität und Kompatibilität anbelangt.

Php Roadmap Support

Sparen Sie monatliche Kosten!

Bereits 2019 wurde die Verwendung einer älteren PHP-Version (5.6 - 7.0) im Rahmen des "PHP Extended Supports" bei Strato und 1&1 zur kostspieligen Angelegenheit. Um horrende Zusatzkosten zu vermeiden, sollten Sie das PHP-Update auf Version 8.0 nicht ignorieren.

Ab Ende 2022 werden auch die PHP-Versionen 7.1 – 7.4 bei mehreren Hostern kostenpflichtig.


Alles neu in Joomla 4

Was das Upgrade auf die neue Joomla Version 4 nun ausmacht, ist, dass es sich hierbei um einen gewaltigen Schritt handelt. Vergleichbar mit Windows XP auf Windows 10 oder Diesel auf E-Auto.

Der gesamte Aufbau von Joomla hat sich bei dieser Version geändert. Die Entwickler haben fast 10 Jahre gebraucht, um die Software fertigzustellen. Dementsprechend ist auch alles neu und wurde verbessert.


Technologie am Puls der Zeit

Die Vorteile von Joomla 4 liegen auf der Hand. Joomla wurde auf eine völlig neue Plattform gestellt und neue zukunftsweisende Technologien eingeführt.

Mehr dazu erfahren Sie auch hier: https://www.rk-mediawork.de/joomla4


Vorteile auf einen Blick

Joomla 4 Websites profitieren u.a. von den folgenden Features:

  • neue moderne Designmöglichkeiten
  • hohe Seitengeschwindigkeit
  • Workflows sind einfach realisierbar
  • ein Plus an Sicherheit und Datenschutz
  • Barrierefreiheit mit an Bord
  • zukunftssichere Programmierung
  • Nutzen Sie diese Umstellung als Change für ein Redesign Ihrer Website!
  • Vorbereitung für Joomla 5


Haben auch Sie Interesse an einem Relaunch Ihrer Website mit Joomla 4?

Fragen Sie uns unverbindlich und unkompliziert. 😉

Herzliche Grüße, Ihr Team von RK Mediawork – alles für online.

Sicherheit, Website-Wartung, Software-Entwicklung, RK Mediawork, Tipps für Websites, Joomla, Alle

  • Aufrufe: 252
Kommentareingabe ausblenden

1000 Buchstaben übrig