Marketing-Automation, Hubspot, ClickFunnels, LandingPages: das digitale Marketing verändert sich

Vielleicht haben Sie diese Begriffe schon mal gehört? Die Möglichkeiten des digitalen Marketings ändern sich rasend schnell. Täglich entstehen neue Vertriebs- und Werbechancen. Neue Software und Marketing-Kanäle werden geboren. Viele davon verschwinden wieder, aber die guten Lösungen sind gekommen, um zu bleiben.
Wir können in diesem Blogeintrag nicht alle beschreiben, das würde den Umfang sprengen, aber wir möchten auf drei Varianten kurz eingehen und diese vorstellen.

Vielleicht haben Sie diese Begriffe schon mal gehört? Die Möglichkeiten des digitalen Marketings ändern sich rasend schnell. Täglich entstehen neue Vertriebs- und Werbechancen. Neue Software und Marketing-Kanäle werden geboren. Viele davon verschwinden wieder, aber die guten Lösungen sind gekommen, um zu bleiben.
Wir können in diesem Blogeintrag nicht alle beschreiben, das würde den Umfang sprengen, aber wir möchten auf drei Varianten kurz eingehen und diese vorstellen.

Aus aktuellem Anlass – dem Realisieren zweier Landing-Pages in Verbindung mit Hubspot – hat es uns bewegt auf eben diese Marketing-Werkzeuge genauer einzugehen. Wir durften bei diesem Produkt beide Websites über eine Schnittstelle (API) an das Hubspot CRM anbinden.

Landing Page Envervice: https://www.envervice.de und https://www.envervice-vertrieb.de

Was ist Marketing-Automation?

Marketing-Automation hat zum Ziel die verschiedenen Schritte, die zum eigentlichen Kauf durch den Interessenten führen, zu automatisieren. Das beginnt beim Erstellen einer Landing-Page, dem Anbinden von Auswertung- und Tracking-Tools und dem Verwalten von Interessenten-Daten (Leads) in einem CRM. Bis hin zum automatisierten Versand von E-Mails an den Nutzer nach bestimmten Zeitintervallen. Die Zeiten und die Texte können dabei angepasst und personalisiert werden. Getrackt werden ebenfalls die Käufe über ein integriertes Kontakt/Kauf-Formular. Es geht bei Marketing-Automation also darum, nicht den Überblick zu verlieren und Prozesse zu automatisieren, um möglichst viele neue Kunden zu gewinnen. Hubspot war dabei eine der ersten Plattformen, die all diese Abläufe und Tools unter einer Benutzeroberfläche vereint haben.

Was SIND LaNding-Pages?

Hinter dem Begriff Landing-Page verbirgt sich eine Mini-Website die zum Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen optimiert wird. Die ganze Website zielt darauf ab dem Interessenten die beworbene Leistung schmackhaft zu machen. Ziel ist es in der Regel, dass der Nutzer seine Kontaktdaten angibt. So kann er mit weiteren Informationen versorgt werden, die dann zu einem Kauf führen.
Erfahren Sie mehr über LandingPages

Was ist Hubspot?

Hubspot ist eine der führenden Plattformen für digitales Marketing. Eine Sammlung von vielen Marketing-Werkzeugen, vereint unter einer Nutzeroberfläche.
Hubspot hat den Anspruch potenzielle Interessenten zu analysieren, zu gewinnen und zu verwalten.

Hier einen Überblick der wichtigsten Tools:
• E-Mail-Marketing
• Formulare
Landing-Pages
• Verwaltung von Kontaktdaten
• Live-Chat
Werbeanzeigen bei Facebook, Instagram, Google und LinkedIn
Traffic- & Conversion-Analytics
• Marketing-Automatisierung
SEO-Tools
• Hosting und Verwaltung von Video-Content
• Social-Media-Tools
• Blog- & Content-Tools
• A/B Testing

Hubspot ist eine Lösung für alle im Marketing anfallenden Aufgaben.
https://www.hubspot.de

Was ist ClickFunnels?

Ein „Funnel Builder“ könnte man mit einer Sammlung (Trichter) von Werkzeugen übersetzen, mit der ein effektives Online-Marketing realisiert werden kann.

ClickFunnel ist eine neuere Alternative zu Hubspot. Geschätzt wird die Lösung vor allem durch die einfache Bedienbarkeit für die Kunden. Ohne Programmierkenntnisse kann mit ClickFunnels in wenigen Minuten ein kompletter Verkaufskanal erstellt und veröffentlicht werden. Die Funktionen sind ähnlich denen von Hubspot, allerdings ist die Software noch nicht so überladen. ClickFunnels empfiehlt sich vor allem beim Einsatz von Webinaren, wenn es darum geht Kunden für Video-Kurse und Vergleichbares zu gewinnen. Es lohnt sich auf jedenfall die Preise der verschiedenen Tools erst einmal zu vergleichen.
https://www.clickfunnels.com/

Ein Vergleich von Hubspot vs. Click-Funnels:
https://www.g2.com/compare/clickfunnels-vs-hubspot-marketing-hub

Die hier beschriebenen Lösungen können auch mit bestehenden Internetseiten aus WordPress oder Joomla kombiniert werden. Über Schnittstellen können daraufhin Daten übertragen und verarbeitet werden.

Wir beraten Sie gerne zu den hier genannten Themen und zu digitalem Marketing.

Kommentareingabe ausblenden

1000 Buchstaben übrig